(Hilfeleistungs) - Löschgruppenfahrzeug LF 10 / 6

Funkrufname :  Florian Osnabrück 12-46-20

 

amtl. Kennzeichen : OS - IG 112

Aufbau : Firma Schlingmann

Baujahr : 2007

Fahrgestell : Mercedes-Benz 815 F

Besatzung : 1/8 (Gruppenbesatzung)

Besonderheit:  Das LF rückt bei Technscher Hilfe als erstes Fahrzeug aus. Im Einsatz/Alarmfall  der Tauchergruppe als zweites Fahrzeug nach dem MTF und nimmt das Boot an den Haken

          

Auf eine dritte Rundum - Kennleuchte wurde verzichtet.

Dafür wurden in den oberen Aufbauecken Leuchtdioden-Blitzer eingebaut

  G1                     G3                   GR                     G4                      G2

Ausrüstung:

G1 : TS 8/8, Motorsägensatz, Ölbindemittel

G2 : 10 x B-Roll-Schläuche, Stromaggregat, 2 x Kabeltrommel,

Halterung mit 2 x 1000 W Strahlern

G3: zwei Atemschutzgeräte plus Masken und Reserveflaschen, ein Überdruckbelüftungsgerät,

vier C-Schlauchtragekörbe, sechs C-Rollschläuche, Besen und Schaufeln

GR: Pumpenbedienstand, Wassertank mit 600 Liter Inhalt, vier A-Saugschläuche,

saugseitiges Zubehör (Saugkorb ect.), Krankentrage

G4 : Rettungssatz, Schnellangriff, Schaumangriff ,

Wasserseitiges Zubehör wie Strahlrohre, Standrohr ect.

Dach : vierteilige Steckleiter. zwei A-Saugschlauch, zwei 1000 W Strahler auf ausfahrbaren Masten.

Ölbindemittel in Säcken, Einreißhaken